HerrRothReist…

balken-adria-c

Besser als jede Reisebroschüre sind immer persön­liche Erfahrungen und Erlebnisse an dem jewei­ligen Ort, den man bereist.
Wenn man, so wie ich, nach diesem Leitsatz von dannen zieht, hat man natür­lich mehr zu erzählen, als wenn man den ganzen Tag an einem Strand liegt. Außerdem erwei­tert jede Reise den geis­tigen Horizont.

    Gute Bücher sind die, die Fragen aufwerfen
                                und nicht die, die Fragen beant­worten.


Wiederum ein Leitsatz, den man auch gut auf Reisen jegli­cher Art anwenden kann, wobei zu sagen ist, dass natür­lich jeder eine andere Vorstellung vom Reisen hat.
Wenn man nun lese­be­geis­tert, Fotofreund und Reisefreund ist, kommen natür­lich einige Punkte zusammen, die gut fusio­nierbar sind.
Genauso wichtig wie die Reise selbst, sind für mich auch die Fotos, die hinterher bei der Auswertung immer eine Art Reprise und später auch eine schöne Erinnerung an die jewei­lige Reise sind.

(Stand seit 2005)


Kategorien
:

HerrRothWandert /​ HerrRothInDerNacht /​ HerrRothInNeapel /​ HerrRothBesucht /​ Sonstiges /​ Italienreisende /​ Tipps

 

 

©herr­ro­thwan­dert­wieder, Juni 2016